Wilhelma hinter den Kulissen

 

Am 05.02.2011 ermöglichten uns Volker Kruschenski und Thomas Rapp einen Besuch in der Wilhelma mal ganz anders. Wir, die Stammtischler der VSIG-Esslingen und Angehörige durften hinter die Kulissen im Insektarium, Terrarium und  Elefantenhaus. Das war ein einzigartiges Erlebnis, das uns alle begeistert hat.

Im Insektarium haben wir von Marcel Kunath viel über die Pflege und Haltung einiger interessanter Insekten erfahren, und die Kinder, aber auch Erwachsenen, durften diverses Krabbelgetier, wie Stabheuschrecken, Gespensterschrecken, Vogelspinnen und vieles mehr auf die Hand nehmen. 

Auch bei den Reptilien wurde Hautkontakt mit Schlangen gepflegt.

Ein besonderes Highlight waren dann zum Abschluß die Elefanten, denn wer durfte schon vorher mal einen Elefanten streicheln, oder ihm einen Apfel in das Maul legen.

 

Wir bedanken uns hiermit nochmal ganz herzlich bei Volker Kruschenski, Thomas Rapp und Marcel Kunath

Dies ist eine mit page4 erstellte kostenlose Webseite. Gestalte deine Eigene auf www.page4.com